Bitte warten

Schlumberger Sekt mit Weihnachtsmarkt Schönbrunn - Österreich / Wien

Busreise-Nummer: 2232273 merken
Österreich | Wien | Wien

Erleben Sie Genuss und Tradition in Wien - Das Erlebnis Kellerwelt Schlumberger mit der Sparklingtour und anschließend den kaiserlichen Weihnachtsmarkt im Schloßhof von Schönbrunn.

1 Tag ab € 72,00

Buchen Sie Ihre Reise

Sa, 19. Nov. 2022 1 Tag (Tagesfahrt)
Termin online buchen ab € 72,00
Reise ab/bis Steiermark, Burgenland 4236: Schuch

Reiseprogramm

Als erste Tagesetappe besuchen Sie die Schlumberger Kellerwelten. Hier wird Ihnen alle rund um dieses prickelnde Getränk erklärt wobei Sie auch die Möglichkeit haben ein Schlückchen von diesem sprudelnden, nassen Element zu verkosten, und sich eventuell einen Vorrat für die kommenden Feiertage zuzulegen. Anschließend geht es zum Schloss Schönbrunn. Spazieren Sie gemütlich über den Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Das vielfältige Speisenangebot reicht von Suppen und Crêpes über Ofenkartoffeln und Gröstl bis hin zu Kaiserschmarrn und frischen Krapfen. Als Heißgetränke werden Punsch, Glühwein und alkoholfreie Getränke wie Tee, Kaffee, heiße Schokolade und Kinderpunsch angeboten. Rückreise wird in den Abendstunden sein, wo die Lichter des Weihnachtsmarkts bereits erstrahlen.

Ausflugsziele

Die Schlumberger Kellerwelten in Wien: eine faszinierende Mischung aus Geschichte, Tradition und Zukunft. Der magische Ort, an dem das Prickeln in Schlumberger erweckt wird. Wir laden Sie ein auf einen Streifzug durch die 300 Jahre alten Kellerwelten. Besuchen Sie uns und erleben Sie Tradition und Innovation.Erfahren Sie interessante Details rund um die "Méthode Traditionnelle", die aus der Champagne kam. Versuchen Sie sich als Rüttler der Schlumberger Flaschen und gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise!Vorort sind unsere Produkte, Geschenkpackungen und kleine Souvenirs erhältlich und es erwartet Sie eine 45-minütige Tour durch die älteste Sektkellerei Österreichs mit anschließender Verkostung der Schlumberger Spezialitäten.

Besuchen Sie Schloß Schönbrunn, die Nr. 1 Sehenswürdigkeit in Wien! In den original ausgestatteten kaiserlichen Prunkräumen bekommen Sie Einblicke, wie einst Maria Theresia, Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth, auch als Sisi bekannt, residierten. Die ehemalige Sommerresidenz der Habsburger, ursprünglich im 17. Jhdt von Kaiser Leopold I. bei dem Barockarchitekten Johann Bernhard Fischer von Erlach beauftragt, hat eine spannende Geschichte, die Sie bei einer Tour durch das Schloß Schönbrunn entdecken können!

Das Schloß Schönbrunn zählt zu den bedeutendsten Kulturgütern Österreichs und seit den 1960er Jahren zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Wien. Im Dezember 1996 wurde Schloß Schönbrunn anlässlich der 20. Sitzung des World Heritage Committees in das 1972 begründete Verzeichnis des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Die Eintragung in diese weltweit renommierte Liste bestätigt die Bedeutung des Schlosses und der gesamten Gartenanlage als barockes Gesamtkunstwerk.

Städte

WIEN

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer. Mit über 1,8 Millionen Einwohnern ist Wien die bevölkerungsreichste Großstadt Österreichs, flächenmäßig ist sie die größte Stadt und zweitgrößte Gemeinde Österreichs. Im Großraum Wien leben etwa 2,6 Millionen Menschen – das entspricht rund einem Viertel der österreichischen Gesamtbevölkerung. Bezogen auf seine Einwohnerzahl ist Wien die siebentgrößte Stadt der Europäischen Union sowie nach Berlin die zweitgrößte deutschsprachige Stadt. Die Stadt Wien ist im Prinzip eine der vielen Gemeinden Österreichs, steht aber zusätzlich als Statutarstadt im Rang eines politischen Bezirks. Seit dem 10. November 1920 ist Wien auf Grund der an diesem Tag in Kraft getretenen Bundesverfassung eigenes Bundesland; die an diesem Tag beschlossene Wiener Landesverfassung wurde am 18. November 1920 wirksam. Die organisatorische und finanzielle „Scheidung“ von Niederösterreich wurde mit dem Trennungsgesetz Ende 1921 abgeschlossen. Wien ist internationaler Kongress- und Tagungsort und Sitz mehrerer internationaler Organisationen, wie beispielsweise der Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) und der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Das Büro der Vereinten Nationen in Wien (UNOV) beherbergt einen der vier Amtssitze der Vereinten Nationen (UNO). Die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO) hat ebenfalls im Gebäudekomplex des Vienna International Centre (VIC), im Volksmund meist als UNO-Citybezeichnet, ihren Sitz. Auf Grund seiner internationalen politischen Bedeutung zählt Wien zu den Weltstädten.

Downloads

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • Eintritt und Führung der Kellerwelt Schlumberger
  • inkl. 1 Glas Sekt
  • Besuch Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn

Nicht inkludierte Leistungen

weitere Eintritte 

Highlights

  • Advent, Weihnachten & Silvester
  • Tagesfahrten
  • 100% Durchführungsgarantie

Diese Reisen könnten auch interessant sein...

1 Tag
ab
€ 72,00
Button Durchfuehrungsgarantiet blau web 170px
Österreich, Wien Schlumberger Sekt mit Weihnachtsmarkt Schönbrunn Sa, 19.11.2022 - Sa, 19.11.2022
( 1 Tag | 0 Nächte | 10 Treuepunkte )