Korsika & Costa Smeralda - Busreise Frankreich / Korsika

Die Symbiose dieser beiden Inseln machen diese Reise für Sie zu einem kontrastreichen, eindrucksvollen Erlebnis. Rote Felsen, pittoreske Orte, schneeweiße Badebuchten und malerische Landschaften hinterlassen unvergessliche Momente.

Termine & Preise wählen

Pro Person1.290,00
Einzelzimmerzuschlag: € 380,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte
Pro Person1.290,00
Einzelzimmerzuschlag: € 380,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte

Reiseprogramm:

1. Tag: Anreise nach Savona zur Fähre. Anschließend Beziehen der Kabinen, und dann heißt es: "Leinen los!".
2. Tag: Am Morgen können Sie schon von der Ferne die Insel Korsika und die Hafenstadt Bastia erkennen. Auf der Insel angekommen, steht das erste Highlight auf dem Programm: die Rundfahrt am Cap Corse. Entlang der bezaubernden Küste und durch tiefe Wälder führt Sie der Weg. Eine Verkostung der besten Weine darf nicht fehlen, bevor es zurück nach Bastia zum Hotel geht.
3. Tag: Die "Tour der Superlative" ist der richtige Name für diesen Tag. Dabei durchqueren Sie die Scala di Santa Regina, die malerischste und wildeste Schlucht Korsikas, und über den Col de Vergio-Pass (1.477 m) erreichen Sie Porto. Die Weiterreise führt entlang der Calanches de Piana nach Ajaccio. Blutrote Felsen, azurblaues Meer und saftig grüne Macchia vermischen sich hier zu einem unvergesslichen Naturschauspiel.
4. Tag: Im Geburtsort von Napoleon können Sie nach dem Frühstück einen Rundgang durch die Stadt machen, bevor es durch sanfte Hügel, gewaltige Täler, vorbei an kleinen Fischerorten oder Bergdörfern nach Bonifacio geht. Hoch auf den Kreidefelsen thront dieses schöne Fleckchen Erde.
5. Tag: Am Morgen verlassen Sie Korsika mit der Fähre Richtung Sardinien. Größer könnte der Kontrast dieser beiden Inseln nicht sein: Die Schroffheit ist vergessen, sanfte Landschaft und traumhaft schöne Strände tauchen auf. Entlang der Nordküste gelangen Sie nach Castelsardo, die Stadt der Korbflechter. Nach einem gemütlichen Bummel fahren Sie nach Alghero.
6. Tag: Nach dem Frühstück machen Sie einen Stadt-Spaziergang. Durch teils einsame idyllische Gegenden durchqueren Sie den Nordteil der Insel, um am wichtigen Hafenort Olbia die Seele baumeln zu lassen. Viele Geschäfte und Lokale laden auf einen Einkehrschwung ein. Fahrt zum Hotel.
7. Tag: Der heutige Tag steht im Zeichen der Costa Smeralda. Diese Küste ist auf der ganzen Welt bekannt. Im Hauptort der Reichen und Schönen, in Porto Cervo, wandeln Sie zwischen pompösen Villen, einzigartigen Jachten und exklusiven Boutiquen. Danach lernen Sie die natürliche Schönheit der Costa Smeralda kennen: atemberaubende, ruhige Strände, gesäumt von unbeschreiblicher Vegetation. Am Abend kommen Sie zur Fähre, die Sie nach Livorno bringt.
8. Tag: Nach der Ankunft in Livorno treten Sie die Heimreise an.

 

Hinweis:·

Es wird empfohlen, eine Reiseversicherung abzuschließen
Die Hotel-Klassifizierung entspricht der jeweiligen Landeskategorie

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 1 x Fährüberfahrt Savona – Bastia in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Frühstück an Bord
  • 5 x Halbpension in Mittelklasse-Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen
  • 1x Fährüberfahrt Bonifacio – Santa Teresa Gallura
  • 1 x Fährüberfahrt Golfo Aranci – Livorno in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Frühstück an Bord
  • Reisebegleitung ab/bis Österreich

Optionale Leistungen:

Doppelkabine Außen (Aufpreis € 60,- pro Person)

Nicht Inkl. Leistungen:

Evtl. Eintritte
Kurtaxe

Ausflugsziele

Korsika
Sardinien

Städte

Bastia
Porto
Alghero
Castelsardo
Porto Cervo
Olbia
Livorno

Länder

Frankreich
Italien

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

Hotels der guten Mittelklasse - bus dich weg!


Tel.:

Reisebilder nach Frankreich / Korsika