Die schöne Steiermark erleben - Busreise Österreich / Steiermark

Verbringen Sie wunderschöne Tage in der Steiermark! Erleben Sie die steirische Toskana und tanken Sie neue Kraft bei einer wunderschönen Wanderung. Auch für Unterhaltung und höchsten Kulturgenuss ist gesorgt. Ein perfekt abgerundetes Programm für vier Tage Auszeit!

Termine & Preise wählen

Pro Person365,00
Einzelzimmerzuschlag: € 50,00
Kinderpreis: € 255,00
Sie sammeln: 40 Treuepunkte
Pro Person385,00
Einzelzimmerzuschlag: € 50,00
Kinderpreis: € 270,00
Sie sammeln: 40 Treuepunkte

Reiseprogramm:

1. TAG: Nach der Anreise erreichen Sie am frühen Nachmittag die wunderschöne steirische Toskana. Nach einer Mittagspause besuchen Sie das "300 Jahre Samson-Treffen" in Tamsweg. Der Samson, das Wahrzeichen vom Salzburger Lungau, ist eine alttestamentarische Heldenfigur mit übermenschlichen Kräften, die in seinen langen Haaren liegen. An diesem Festtag sind Jung und Alt, Einheimische und Gäste vom bunten Treiben rund um diesen Riesen fasziniert. Am Abend genießen Sie das Abendessen im Hotel.
2. TAG: Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug durch die steirische Toskana. Heute besuchen Sie eine "Kürbiskern-Mühle", wo das Pressen dieser steirischen Spezialität erklärt wird. Anschließend verkosten Sie das frisch gepresste Kernöl. Das nächste Ziel ist, die steirischen Weinstraßen zu erkunden. Anschließend geht es zu einer Buschenschank-Einkehr mit Weinverkostung. Sie lernen die Spezialität der Region, den Schilcher-Wein, aber auch andere Anbausorten kennen. Die Heimreise führt Sie durch das Kärntner Lavanttal durch die alte Handelsstadt Judenburg bis zu Ihrem Hotel.
3. TAG: Heute unternehmen Sie eine Wanderung zur Karlhütte: Der romantische Weg bis zur Hütte verläuft entlang eines kleinen Baches. Dort machen Sie eine Rast und lassen sich mit einem köstlichen Schweinsbraten mit Knödel verwöhnen. Von dort wandern Sie weiter zum Etrachsee, der Ihnen einen prachtvollen Rundblick auf die Bergwelt bietet. Gestärkt mit neuer Kraft und stolz auf Ihre erwanderte Leistung kehren Sie ins Hotel zurück. Dort erwartet Sie ein typisches Krakauer Schmankerl-Menü bei Harmonika-Musik.
4. TAG: Über die Gemeinde Schöder geht die Fahrt über die alte Passhöhe, den Sölkpass, hinüber ins Ennstal nach Admont. Das Stift Admont, ein wunderschönes Benediktinerkloster, verfügt über eines der modernsten Museen Österreichs. Der Höhepunkt der Führung ist der Besuch der weltgrößten Klosterbibliothek. Nach der Führung und einer Mittagspause treten Sie die Heimreise an.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 3 x Halbpension im ****Hotel Restaurant Stigenwirth in der Krakauebene mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Wahlmenü zum Abendessen mit Salatbuffet (Vorspeisen- und Dessertbuffet)
  • 1 x 4-gängiges „Steirisches Schmankerl“-Menü im Rahmen der Halbpension
  • Begrüßungscocktail
  • 1 x Harmonika-Musikabend mit Tanz
  • Benutzung Sauna, Fitness-Studio und Schwimmbecken
  • 1 x Besuch Samsontreffen in Tamsweg
  • 1 x Besuch Kürbiskern-Mühle inkl. Verkostung
  • 1 x Buschenschank-Besuch mit Brettjause
  • 1 x Wanderung zur Karlhütte mit Schweinsbraten-Essen
  • 1 x Eintritt und Führung Stift Admont

Ausflugsziele

Stift Admont
Karlhütte

Städte

Murau
Krakauebene

Länder

Österreich

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

****Hotel Stigenwirth

www.stigenwirth.at/de/
Tel.:

Reisebilder nach Österreich / Steiermark