Golf von Neapel mit seinen Höhepunkten - Busreise Italien / Toskana

Die Region rund um den Golf von Neapel gehört zu den vielseitigsten Italiens.

Sie erleben auf dieser Reise die traumhafte Amalfiküste und die pulsierende Metropole Neapel. Sie lernen vor Ort alles Wissenswerte über die Tragödie von Pompei und den majestätischen Vesuv und machen außerdem einen Abstecher zum Kloster Montecassino mit Weinprobe in Cassino.

Termine & Preise wählen

Pro Person760,00
Einzelzimmerzuschlag: € 180,00
Kinderpreis: € 530,00
Sie sammeln: 70 Treuepunkte
Pro Person760,00
Einzelzimmerzuschlag: € 180,00
Kinderpreis: € 530,00
Sie sammeln: 70 Treuepunkte
Pro Person780,00
Einzelzimmerzuschlag: € 180,00
Kinderpreis: € 545,00
Sie sammeln: 70 Treuepunkte
Pro Person780,00
Einzelzimmerzuschlag: € 180,00
Kinderpreis: € 545,00
Sie sammeln: 70 Treuepunkte

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise zur Zwischennächtigung in Florenz

Schon bei unserer Anreise nach Italien spüren Sie das italienische Gefühl des „Dolce Vita“. Auf dem Weg zum Golf von Neapel beziehen Sie zunächst das Hotel in Florenz. Die Hauptstadt der Toskana ist berühmt für seine historische und gegenwärtige Kunst und Kultur und gilt als Wiege der Renaissance. Überall zeugen unzählige Bauwerke und Details von der künstlerischen und gesellschaftlichen Bedeutung der Fiorentina. 

 

2. TAG: Weiterreise nach Sorrent

Ausgeruht fahren Sie mit den ersten Eindrücken im Gepäck nach Sorrent zum Hotel für die kommenden 4 Nächte. 

 

3. TAG: Das Kloster Montecassino und Weinprobe in Cassino

Heute besuchen Sie die Abtei Montecassino, Mutterkloster der Benediktiner und aussichtsreicher Bewerber um den Status als UNESCO Weltkulturerbe. Das Kloster gilt als bedeutendstes geistliches Zentrum des Mittelalters und thront wie der Name vermuten lässt seit 529 auf dem felsigen Hügel am Stadtrand der Stadt Cassino. Eine besonders tragische Rolle wird Montecassino im 2.Weltkrieg zuteil, als 1944 monatelang um das strategisch wichtige Gebiet gekämpft wurde. Die Schlacht von Montecassino gilt als eine der blutigsten und entscheidendsten Schlachten des zweiten Weltkrieges. Das berühmte Kloster und die Stadt wurden vollständig zerstört. Inzwischen wieder aufgebaut, erinnern viele Denkmäler an diese einschneidende Zeit. 

 

4. TAG: Ganztagesausflug malerische Amalfiküste mit örtlicher Reiseleitung

Die Amalfiküste am Golf von Salerno ist UNESCO-Welterbe und gehört zu den schönsten Regionen Europas. Städte und Dörfer hangeln sich wie Treppenstufen balkonartig an den Hängen der Lattari Berge, die beinahe steil ins Meer fallen. Einen besonderen Eindruck dieser unwirklichen Siedlungen bekommt man bei einer Bootsfahrt entlang der Küste von Amalfi bis nach Salerno. Wie an einer Perlenkette gezogen hangeln sich die malerischen Dörfer Atrani, San Cosma, Marmorata, Minori, Maiori, Catara und Vietri die Hänge der Steilküsten hinauf. Wie in einem Traum öffnet sich immer wieder der Blick auf diese bunte, unwirkliche Kulisse, die für Maler und Fotografen zu den beliebtesten Motiven Italiens gehören. 

 

5. TAG: Ganztagesausflug Pompei und der majestätische Vesuv mit örtlicher Reiseleitung 

Am Morgen brechen Sie nach Pompei auf, die wahrscheinlich berühmteste Ruinenstadt Italiens. Der ebenso gewaltige wie überraschende Ausbruch des Vesuvs besiegelte 79 n.Chr. den Untergang dieser ehemals reichen Stadt und begrub viele Einwohner mitsamt ihres Hab und Guts unter einer meterhohen Schicht aus Asche, Bimsstein und Lava. Pompei gilt als eine der am besten erhaltenen Städte der Antike und ermöglicht Forschern und Besuchern noch heute als UNESCO Weltkulturerbe den faszinierenden Alltag einer römischen Stadt hautnah zu erkunden. Nachdem Sie ausreichend Zeit hatten, sich die imposante Ausgrabungsstätte anzusehen und alle Fragen zur tragischen Geschichte beantwortet sind, widmen wir uns dem majestätischen Vesuv. Der Doppelvulkan im Golf von Neapel formt sich nach jedem Ausbruch neu und gilt als einer der aktivsten Vulkane des europäischen Festlands. Umso erstaunlicher, dass heute knapp 3 Mio. Menschen am Fuße des 1281 Meter hohen Berges wohnen. Der Kontrast zwischen dem fruchtbaren und fast malerisch besiedeltem Umland, den grünen Hochebenen und dem grauen Vulkangestein ist beeindruckend.

 

6. TAG: Besichtigung von Neapel und Rückreise über Florenz

Vor unserer Rückfahrt zur Zwischennächtigung nach Florenz besichtigen Sie am Vormittag Neapel. Mit dem Vesuv im Rücken, schmiegt sich die quirlige Metropole wie Sand um die große Bucht. Die Stadt zählt dank Ihrer charakteristischen Altstadt, die auch UNESCO-Weltkulturerbe ist, und der Fülle an Sehenswürdigkeit schon seit über 200 Jahren als Ziel zahlreicher Touristen aus aller Welt.

 

7. TAG: Gemütliche Heimreise zu Ihrer Einstiegsstelle.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 2x Halbpension im ****Nilhotel in Florenz
  • 4x Halbpension im guten ****Hotel im Raum Sorrent
  • 1x Eintritt und Führung Kloster Montecassino
  • 1x Weinprobe mit Imbiss in Cassino
  • 1x Ganztagesausflug Amalfiküste
  • 1x Schifffahrt Amalfiküste
  • 1x Ganztagesausflug Pompei/Vesuv
  • 1x Stadtführung Neapel

Nicht Inkl. Leistungen:

- zusätzliche Eintritte

Ausflugsziele

Montecassino Kloster
Vesuv
Amalfiküste

Städte

Florenz
Sorrent
Neapel

Länder

Italien

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

****Nilhotel

Das moderne ****Nilhotel begrüßt Sie mit hellen und schallisolierten Nichtraucherzimmer, welche mit Minibar, Safe, Sat-TV, Klimaanlage, Wlan etc. ausgestattet sind.

www.nilhotel.it
Tel.: +39 055 795540

gutes ****Hotel im Raum Sorrent

Ein gutes ****Hotel im Raum Sorrent wird Sie mit den atemberaubenden Ausblicken auf den Golf von Neapel begeistern.


Tel.:

Reisebilder nach Italien / Toskana

Amalfikuste iStock486662794 web
Neapel Vesuv iStock469076624 web
Florenz iStock480808252 web
Florenz1 01
Montecassino iStock833365436 web
Sorrent
Stadtleben in Sorrent
Vesuv
Pompeji