Apulien die Krone Italiens - Busreise Italien / Apulien

Gargano – Vieste – Trani – Alberobello – Lecce – Matera – Gallipoli – Castel del Monte

Apulien ist eine süditalienische Region, die den Absatz des italienischen "Stiefels" bildet und bekannt ist für ihre Hügelorte mit weiß getünchten Häusern, das jahrhundertealte Ackerland und die Hunderte Kilometer lange Küste am Mittelmeer.

Termine & Preise wählen

Pro Person895,00
Einzelzimmerzuschlag: € 195,00
Kinderpreis: € 630,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte
Pro Person895,00
Einzelzimmerzuschlag: € 195,00
Kinderpreis: € 630,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte
Pro Person895,00
Einzelzimmerzuschlag: € 195,00
Kinderpreis: € 630,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte
Pro Person895,00
Einzelzimmerzuschlag: € 195,00
Kinderpreis: € 630,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte
Pro Person915,00
Einzelzimmerzuschlag: € 195,00
Kinderpreis: € 650,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte
Pro Person915,00
Einzelzimmerzuschlag: € 195,00
Kinderpreis: € 650,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte
Pro Person915,00
Einzelzimmerzuschlag: € 195,00
Kinderpreis: € 650,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte
Pro Person915,00
Einzelzimmerzuschlag: € 195,00
Kinderpreis: € 650,00
Sie sammeln: 80 Treuepunkte

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise über Venedig und Bologna nach Gabicce Mare zu Ihrem Hotel zur Übernachtung.

2. TAG: Entlang der Adriaküste und Termoli erreichen Sie den Sporn Italiens – den Gargano. Eine fast unberührte Natur mit traumhaften Küsten, Landschaften und Buchten erwartet die Besucher. Lassen Sie sich vom Charme und der Schönheit dieses Gebietes verzaubern. Fahrt zum Hotel nach Vieste.

3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der Küstenstraße nach Mattinata, einem kleinen verträumten Fischerort. Die Lage und das Panorama werden Sie begeistern, nach einem Aufenthalt geht es nach Monte Sant`Angelo, wo Sie das Sanktuarium des Erzengel Michaels besuchen. Mit wunderbaren Blicken über den „Tavoliere“ geht es zum bekannten Wallfahrtsort nach San Giovanni Rotondo, der Grablege von Padre Pio. Die Rückfahrt nach Vieste führt durch den größten Nationalpark Italien, den Foresta Umbra. Bei einem gemütlichen Spaziergang lernen Sie die Schönheit von Vieste kennen.

4. TAG: Sie lassen den Gargano hinter sich und durchqueren die süditalienische Tiefebene, mit den Salzfeldern von Barletta. Als erstes Ziel wartet Trani und sein historisches Zentrum auf Sie. Die Kathedrale ist eine der prachtvollsten Kirchen der apulischen Romanik. Danach Weiterfahrt zum berühmten Castel del Monte, welches als Denkmal der Epoche des Stauferkaisers Friedrich II stammt. Die Besonderheit ist der achteckige Grundriss mit acht Türmen. Anschließend Fahrt zum Hotel nach Selva di Fasano. In traumhafter Natur eingebettet, im typischen Trulli-Stil errichtet, werden Sie hier drei wunderbare Nächte verbringen.

5. TAG: Heute erwartet Sie ein Ausflug nach Matera, bekannt für die Höhlensiedlungen Sassi di Matera, die 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Nach der Besichtigung fahren Sie durch das Itria Tal, einer Region voller Olivenbäume, Weinberge und den kegelförmigen Häusern – die Trulli, nach Alberobello. Genießen Sie einen Rundgang durch diese Gassen mit den weiß getünchten Häusern. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

6. TAG: Um den Süden Apuliens zu entdecken, geht es durch das Gebiet des Salento zuerst nach Lecce. Die bekannte Barockstadt besticht durch einzigartige Bauwerke, wie dem Dom, dem Erzbischöflichen Palais uvm. Entlang der wildzerklüfteten Küste gelangen Sie zum südlichsten Punkt Apuliens, dem Capo Santa Maria di Leuca, wo sich das Ionische und Adriatische Meer küssen. Mit einmaligen Impressionen fahren Sie nach Gallipoli, mit der reizvollen Altstadt auf der Halbinsel. Lassen Sie die Seele baumeln bei einem Spaziergang entlang der Promenade. Rückfahrt nach Fasano.

7. TAG: Auf dem Weg Richtung Norden besuchen wir am Morgen die Hauptstadt Apuliens, Bari. Der wichtige Hafen und die Altstadt mit der Basilika des Heiligen Nikolaus sind die Eckpfeiler dieses Juwels. Nach der Mittagspause geht es zum Hotel in Bellaria Igea Marina, welches direkt an der Adria liegt, zur letzten gemeinsamen Übernachtung.

8. TAG: Mit vielen einzigartigen Eindrücken treten Sie die Heimreise an. 

 

Hinweis: 

- Es wird empfohlen eine Reiseversicherung abzuschließen

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 1x Nächtigung im ****Hotel Michelacci in Gabicce Mare inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen
  • 2x Nächtigung im ****Hotel Forte in Vieste inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen
  • 3x Nächtigung im ****Hotel Sierra Silvan in Selva di Fasano inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen
  • 1x Nächtigung im ****Hotel Gambrinus Tower in Bellaria Igea Marina inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen
  • Führung im Castel del Monte und Matera
  • ganztägige Reiseleitung Lecce und Salento
  • halbtägige Reiseleitung Alberobello
  • Stadtführung in Bari

Nicht Inkl. Leistungen:

- Ev. Eintritte

Ausflugsziele

Gargano
Foresta Umbra
Salento

Städte

Vieste
Trani
Alberobello
Matera
Lecce
Bari
Gallipoli
Santa Maria di Leuca

Länder

Italien

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

****Hotel Michelacci

www.michelacci.com/de/index.php
Tel.: +39 0541 954361

****Hotel Forte

www.fortehotelvieste.com
Tel.:

****Hotel Sierra Silvan

www.sierrasilvana.com/de/home/
Tel.:

****Hotel Gambrinus Tower

Das ****Hotel Gambrinus Tower, besticht durch die perfekte Lage. Direkt am Meer, nur 200m vom Zentrum entfernt, und mit stillvoll eingerichteten Zimmern ausgestattet.    

www.hgambrinus.it
Tel.:

Reisebilder nach Italien / Apulien

Vieste iStock626774116 web
Monte Sant Angelo iStock942072410 web
Trani Kathedrale iStock635924814 web
Tavoliere Delle Puglie Apulien Gargano Gebiet iStock823949886 web
Matera ItalieniStock 509659967
Lecce iStock514985372 web
Polignano a Mare Bari iStock536014129 web
San Giovanni Rotondo Kirche Glocken iStock542082296 web